Was ist das Fernstudium Bildungswissenschaft

In diesem Artikel will ich dir erklären, was das Fernstudium Bildungswissenschaft ist.

Denn an der Fernuni Hagen Bildungswissenschaften zu studieren muss nicht schwer sein!

Zuerst einmal, machst du dies nicht in einer richtigen Universität, sondern studierst alles bei dir zu Hause.

Du bekommst die wichtigen Unterlagen zu dir nach Hause geschickt, und bereitest alles zu Hause vor.

Lediglich zu Prüfungen, musst du in einer Universität erscheinen, da da die Kontrollfunktion einer Aussicht notwendig ist.

Bildungswissenschaft, als Disziplin, der Geisteswissenschaft, wird zwar Synonym zum Begriff Pädagogik gesetzt.

Jeder, bedeutet übersetzt Pädagogik Erwachsenenbildung, somit ist der Begriff Bildungswissenschaft schon weiter definiert.

Es befinden sich Module darin, wie zum Beispiel Statistik, Bildungsforschung, Sozialstrukturen zu analysieren, Schulsysteme, und jede Menge weiterer Module, in dem Feld der Bildung.

Hast du dich entschlossen, dies auf dich zu nehmen, beachte den zeitlichen Umfang.

Dies ist keine Freizeitaktivität, und kein Hobby. Du wirst schon täglich ca. 2-4 Stunden, während des Semesters einplanen müssen, damit du später keinen Stress vor den Prüfungen hast.

Auch, solltest du beruflich tätig sein, wirst du wahrscheinlich deine wöchentliche Arbeitszeit reduzieren müssen.

Sonst, haste wirklich überhaupt kein soziales Leben mehr, und auch keine Freizeit.

Unterschätze dies also nicht!

Die Erfahrung, die ich mit dem Studium gemacht habe, war für mich persönlich sehr hilfreich und sehr vorteilhaft. So habe ich zudem Einblicke in ein akademisches Umfeld erlangt, und mir sind weitere soziale Probleme und Herausforderungen bewusst geworden.